• 1
THEMEN, TIPPS und CHECKLISTEN RUND UMS KFZ: DIE KFZ-KASKO

KFZ-Kasko

Kaskoversicherungen decken Schäden am eigenen Fahrzeug.

Für neue bzw. neuwertige Fahrzeuge wird generell der Vollkaskoschutz empfohlen, für ältere KFZ berechnen wir für Sie auch gerne eine Teilkaskoversicherung.

Je nach Versicherungsmodell, aber auch abhängig von der jeweiligen Versicherungsgesellschaft kann das von Ihnen gewählte Versicherungsmodell mit oder ohne Selbstbehalt abgeschlossen werden.

Hier gilt die ungefähre Richtlinie:

Die Teilkasko

  • Ohne Selbstbehalt +)
  • Mit Selbstbehalt in Höhe von 5 % der Versicherungsleistung, mindestens jedoch laut gewähltem Selbstbehalt für Parkschaden, Vandalismus und Glasschaden EUR 200,00 oder EUR 400,00

Die Vollkasko

  • Ohne Selbstbehalt +)
  • Mit Selbstbehalt in Höhe von 5 % der Versicherungsleistung, mindestens jedoch laut gewähltem Selbstbehalt (teilweise oder generell): EUR 200,00, EUR 400,00 oder EUR 800,00

 

Welche Schäden sind im Deckungsumfang?
Teilkasko
Vollkasko
Unfall durch Selbstverschulden
nein
Vandalismus (mut- oder böswillige Beschädigung durch unbekannte Personen)
*)
Parkschaden
Fahrzeugbrand, Explosion
Diebstahl
Naturbedingte Schäden (z.B. Hagel, Steinschlag, Erdrutsch, Lawinen, Sturm, Blitzschlag)
Wildschäden (z.B. Reh, Hirsch, Fasan, Feldhase, aber auch Haustiere)
Glasbruch (z.B. Seiten-, Front- und Heckscheiben, Innen- u. Außenspiegel)
Einsturz oder Ablösen von Gebäudeteilen (z.B. auch Dachlawinen, sich ablösende Eiszapfen)
  +) nicht bei allen Versicherungsgesellschaften möglich
*) kann bei einigen Gesellschaften optional eingeschlossen werden